Arbeitsplatzsicherung und Personalvermittler

Arbeitsplatzsicherung und Personalvermittler

Um das öffentliche Interesse, die Sicherheit und die Gesundheit bei der Arbeit auf und um die Schiene herum zu gewährleisten, hat sich der Eisenbahnsektor, vertreten durch die RailAlert-Stiftung, für ein Prozesszertifizierungssystem entschieden.

Personalvermittler
Onder het toepassingsgebied Personeelsteller (PS) wordt verstaan:
Het aanvragen, voorbereiden, uitvoeren, inrichten, onderhouden en opheffen van maatregelen ten behoeve van werkplekbeveiliging.

Werkplekbeveiliging

Unter dem Anwendungsbereich des Personalvermittlers (PS) ist zu verstehen: Beantragung, Vorbereitung, Durchführung, Einrichtung, Wartung und Aufhebung von Maßnahmen zur Arbeitsplatzsicherheit.

Arbeitsplatzsicherheit

Der Anwendungsbereich Arbeitssicherheit (Werkplekbeveiliging – WPB) umfasst die folgenden Aktivitäten: Alle Tätigkeiten, die darauf abzielen, qualifiziertes Personal für die im Folgenden aufgeführten Arbeiten bereitzustellen.

Beantragung, Vorbereitung, Durchführung, Einrichtung, Wartung und Aufhebung von Maßnahmen.

Die Kosten für eine Zertifizierung im Hinblick auf Arbeitsplatzsicherheit oder Personalvermittler hängen von einer Reihe von Faktoren ab, dies sind beispielsweise:

die Anzahl der zu zertifizierenden Normen
die Anzahl der GmbH-Firmen und/oder Anzahl der Firmensitze/Zweigstellen
die Anzahl der Vollzeitmitarbeiter (FTE)
die Anzahl der Projektstandorte
die zu zertifizierenden Arbeiten

Warum Zertifizierung Arbeitsplatzsicherheit / Personalvermittler ?

Damit die Arbeiten in der Nähe der Schiene durchgeführt werden dürfen

Damit Ihr Unternehmen als Arbeitsplatzsicherheitsdienst oder Personalvermittler tätig sein darf, muss Ihr Unternehmen diesbezüglich von einem durch RailAlert unter Vertrag genommenen CI zertifiziert werden. Die Tätigkeiten des Arbeitsplatzsicherheitsunternehmens richten sich auf die Eliminierung der Risiken durch Angefahrenwerden und Stromschlag sowie die Verbesserung eines sicheren Zugverkehrs.

Mehrwert für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden

Das Zertifizierungsschema ist zum einen ein Leitfaden, der Unternehmen motiviert, Eigenverantwortung für den Aufbau und die Aufrechterhaltung eines kompletten Managementsystems für die Sicherheit am Arbeitsplatz zu übernehmen und/oder qualifiziertes Personal zur Verfügung zu stellen. Andererseits soll das Zertifizierungsschema anhand der Zertifikate für Kunden und Prüfdienste mit qualifiziertem Personal einen Mehrwert schaffen.

Anerkennung und Ausschreibungen

VProRail verfügt über eine Anerkennungsregelung für Unternehmen in der Arbeitssicherheits- und Personalvermittlungsbranche. Mittels einer Anerkennung erhält Ihr Unternehmen eine Qualifikation. Damit können Sie an Ausschreibungen teilnehmen, für welche die Anerkennung gilt. Damit Sie als zertifizierter Unternehmer in die Liste der zertifizierten Unternehmer in der Arbeitssicherheitsunternehmen- und Personalvermittlungsbranche aufgenommen werden können, obliegt dem zertifizierten Unternehmer die Beweislast der Vorlage. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Website www.prorail.nl www.prorail.nl   (Lieferanten/Ausschreibung-und-Beschaffung/Anerkennungsregelung).


Fordern Sie einfach und freibleibend ein Angebot an oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Kontact
Angebot