Die erste SAQ +-Bescheinigung für die Sicherheitsleiter wurde überreicht

Zur Erhöhung des Sicherheitsbewusstseins und zur Stärkung der Sicherheitskultur hat TenneT im vergangenen Jahr die Sicherheitsleiter als Kriterium in die Auswahlphase seines Beschaffungsprozesses mit einbezogen. Fluxpower B.V. erhielt, wie viele andere Lieferanten von TenneT, den Auftrag, bis Ende 2018 zumindest die Bewertung zum Selbstbewertungsfragebogen (Self Assessment Questionnaire+ – SAQ+) vorgenommen zu haben . Fluxpower hat sich voller Motivation in puncto Sicherheitsleiter an die Arbeit gemacht.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die erste Bescheinigung für den „Self Assessment Questionnaire+“ (SAQ+), Schritt 3, am Dienstag, dem 23. Januar 2018, von Hanneke de Vries, Direktorin des Nederlands Certificatie Instituut (NCI), an Frans van Hofwegen, Direktor der Fluxpower B.V., überreicht werden konnte.

„Vor zwei Monaten haben wir das allererste deutsche Sicherheitsleiter-Zertifikat (SCL) und nun die erste SAQ+-Bescheinigung in den Niederlanden überreichen können. Darauf sind wir stolz! Die Fluxpower B.V. bietet Dienstleistungen in den Bereichen Anlagen, Wartung und Renovierung von Hochspannungsanlagen an. Mit dem Erreichen der SAQ+-Erklärung hat die Fluxpower B.V. bewiesen, dass in der gesamten Firma bewusst mit Sicherheit umgegangen wird“, sagt Hanneke de Vries.